Tips und Tricks

Die Registry und die Kampagnen
Die hier genannten Tips sind natürlich ohne Gewähr ;-)
Download Kapagnenschlüssel

Mit diesen Registry--Schlüseln habt ihr alle Kampangnen der 3 Siedler-CD's gewonnen.
Das heißt, wenn ihr die Schlüssel installiert, werden bei "Spielstand laden" und "Kampagnen" alle Missionen angezeigt und können direkt gespielt werden.

Aber Vorsicht: Ihr nehmt euch um den Spaß, die Missionen selbst zu lösen! Versucht es erst alleine, mit den Tips auf diversen Homepages (z.B. von Brain, siehe Link-Seiten) kann es jeder schaffen!

Installation: Auf den Link klicken und entweder direkt starten, oder erst downloaden und dann per Doppelklick starten. Der Schlüssel trägt sich selbstständig in die richtige Stelle ein.

Download Kapagnen-Schlüssel

Backup von Siedler3

Situation: Ein neuer Rechner kommt, oder Windows muß neu installiert werden.
Frage: wir sichere ich mein Siedler3, so daß ich nicht mit den Kampagnen von neuem anfangen muß?
Also es bringt nicht viel, das Siedlerverzeichnis komplett zu sichern und dann neu aufzuspielen, da S3 bei der Installation diverse Einträge in die Registry macht, die so wie eben beschrieben nicht mitgesichert werden.

Meine Empfehlung:

  1. Vom Siedler3-Verzeichnis (meist C:\Programme\BlueByte\Siedler3 das Verzeichnis "Save" mit den abgespeicherten Spielständen sichern.
  2. Wenn zusätzliche Karten eingespielt wurden, auch das Verzeichnis "Map" sichern, und auch ggf. die selbsterstellten Karten vom Siedler3-Editor.
  3. Die wichtigen Registry-Schlüssel sichern (s.u.)
  4. Auf der neuen Platte alle Siedler3-CDs installieren und den neusten Patch einspielen.
  5. Die gesicherten Dateien einspielen
  6. Den gesicherten Registry-Schlüssel einspielen.
Registry-Schlüssel sichern

In den Siedler3-Registry-Schlüsseln werden Pfade, Einstellungen, die Seriennummer und auch die Informationen über die gewonnenen Kampagnenspiele abgespeichert. Für ein Backup sollte man nur den Teil sichern, in dem die zuletzt genannten Einstellungen abgespeichert sind; die Pfade werden bei der Installation ja richtig gesetzt.

Vorgehensweise:

  1. Den Registry-Editor aufrufen: Unter Start>Ausführen... "regedit" eingeben und "OK" drücken.

  2. Dann im linken Fenster der Editors folgenden Pfad ansteuern: HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Bluebyte\Siedler3\1.0\General

  3. Diesen Pfad markieren und: Registierung>Registratonsdatei exportieren anwählen. Einen Dateinamen angeben, z.B. "s3":

    Es wird dann eine Datei s3.reg erzeugt, die alle Schlüssel des Pfades .../General enthält.

  4. Das Wieder-Einspielen des gesicherten Schlüssel geschieht durch einen Doppelklick auf die reg-Datei (s3.reg)